26.06.2015 – 14:52 | Kein Kommentar

Die Wanderer freuen sich schon auf eine warme Mahlzeit, Kaffee und Kuchen. Doch als sie am Ausflugslokal ankommen, sind Türen und Fenster verrammelt. Der Wirt hat sich nach jahrzehntelanger Arbeit altersbedingt zur Ruhe gesetzt, ohne …

Lesen sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Tags

Artikel mit dem Tag: Betriebe

Berliner Bildung in Zahlen 2014: IHK und Handwerkskammer veröffentlichen umfassende Statistiken zum Ausbildungsmarkt
22.05.2015 – 16:13 | Kein Kommentar

Das duale Berufsausbildungssystem ist Deutschlands erfolgreichstes und wichtigstes System zur Fachkräftesicherung. In 330 anerkannten Ausbildungsberufen beginnen jährlich mehr als die Hälfte der Jugendlichen eines Altersjahrganges ihre Ausbildung. Weltweit genießt dieses System hohe Anerkennung und Achtung. …

Kooperationen im Handwerk
17.03.2014 – 02:47 | Kein Kommentar

Globalisierung betrifft uns alle, auch Branchen, die sich zuvor kaum betroffen sagen. Immer schneller können Informationen eingeholt werden, Produkte und Dienstleistungen werden immer günstiger eingekauft. Viele Unternehmen vor Ort sehen sich diesen Konzepten gegenüber machtlos. …

Handwerk zeigt zündende Ideen
13.03.2014 – 16:56 | Kein Kommentar
Handwerk zeigt zündende Ideen

Handgeschreinerte Betten, Wohnlandschaften nach Maß, durchgestylte Küchen. Mehr als 1000 Betriebe aus 26 Ländern präsentieren sich auf der IHM. [Weiterlesen…] (Quelle: Mittelbayerische)

Handwerk wächst um 3,5 Prozent
12.03.2014 – 11:00 | Kein Kommentar
Handwerk wächst um 3,5 Prozent

Hamburg. Boris Breiding und Florian von Tschammer gehören zu den Gewinnern im Hamburger Handwerk. „Wir hatten im vergangenen Jahr ein Umsatzplus von rund 20 Prozent“, sagt Breiding. [Weiterlesen…] (Quelle: abendblatt.de)

Handwerk wirbt um Nachwuchs und fürchtet den Verlust von Erfahrenen
11.03.2014 – 15:22 | Kein Kommentar
Handwerk wirbt um Nachwuchs und fürchtet den Verlust von Erfahrenen

Ob Feinmechaniker oder Schreiner – für das Handwerk wird es seit Jahren schwieriger, Nachwuchs zu finden. Nun fürchten die Betriebe, dass sie überdies ihre erfahrenen Beschäftigten früher verlieren.