26.06.2015 – 14:52 | Kein Kommentar

Die Wanderer freuen sich schon auf eine warme Mahlzeit, Kaffee und Kuchen. Doch als sie am Ausflugslokal ankommen, sind Türen und Fenster verrammelt. Der Wirt hat sich nach jahrzehntelanger Arbeit altersbedingt zur Ruhe gesetzt, ohne …

Lesen sie den gesamten Beitrag »
Home » Newsticker

Rentenreform spaltet das Handwerk

Eingetragen von am 11.06.2014 – 17:07Ein Kommentar

top and flop buttonDie geplante Rentenreform wurde vor knapp zwei Wochen vorgestellt und führte dabei zu gemischten Reaktionen. [Weiterlesen…]

Ein Kommentar »

  • Udo Brad sagt:

    Besonders die nicht durchdachte Finanzierung ist ein triftiger Kritikpunkt, der dringend angenommen werden sollte sonnst werden die drohenden Mehrbelastungen für Unternehmen am Ende negative Auswirkungen für die Arbeitsplatzsicherheit haben. Die Flexibiliserung erfordert noch eine optimierte Ausgestaltung die die individuellen Bedingungen des Arbeitslebens und Wünsche des Arbeitnehmers berücksichtigt, so dass mehr Chancen für eine Weiterbeschäftigung und Übergangsentwicklung gegeben sind und keine Frühverrentungswelle droht.

Schreiben sie einen Kommentar!

Fügen sie unten ihren Kommentar hinzu, oder trackback von ihrer eigenen Seite.. Sie können außerdem Abonnieren sie diese Kommentare via RSS.

Sei nett. Halt es sauber. Bleib beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese HTML-Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dieser Blog hat Gravatar aktiviert. Um ihren eignen Avatar zu bekommen registrieren sie sich bitte unter Gravatar.