26.06.2015 – 14:52 | Kein Kommentar

Die Wanderer freuen sich schon auf eine warme Mahlzeit, Kaffee und Kuchen. Doch als sie am Ausflugslokal ankommen, sind Türen und Fenster verrammelt. Der Wirt hat sich nach jahrzehntelanger Arbeit altersbedingt zur Ruhe gesetzt, ohne …

Lesen sie den gesamten Beitrag »
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Personal und Karriere

Heiße Phase für den Ausbildungsstart beginnt
26.06.2015 – 12:50 | Kein Kommentar

Das neue Berufsausbildungsjahr steht unmittelbar bevor. Auch zahlreiche IHK-Ausbildungsunternehmen zeigen sich sehr engagiert und suchen geeignete Bewerber, um mit ihnen in einem der 145 IHK-Ausbildungsberufen ab August zu starten.
In Westmecklenburg werden im Sommer 2015 ca. …

Ausbildung macht Spaß – je mehr man gibt, desto mehr bekommt man zurück
17.06.2015 – 12:50 | Kein Kommentar

IHK-Tag der Berufsorientierung an der Freien Waldorfschule in Mannheim-Neckarau
Mannheim. In der Waldorfschule wird praktisches Arbeiten schon früh und intensiv mit den klassischen Lehrinhalten verknüpft. Das dient nicht allein dem Konzept der ganzheitlichen Erziehung, sondern macht …

Das Bewerbungsgespräch – besser gleich alles richtig machen
17.06.2015 – 12:39 | Kein Kommentar

Mannheim, 22. Juli 2014. Es ging um gutes Benehmen, eine überzeugende Ausstrahlung sowie Körpersprache am „Tag der Berufsorientierung“, den die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar gestern für die künftigen Schulabgänger der Uhlandschule und ihrer Außenstelle …

Berufliche Weiterbildung ermöglicht schnellen Aufstieg
17.06.2015 – 12:30 | Kein Kommentar

Koblenz. Karriere durch berufliche Weiterbildung: Wer sich in seiner Berufslaufbahn weiterqualifiziert, hat optimale Chancen für einen beruflichen Aufstieg. Das belegt eine Umfrage unter über 10.000 Absolventen der Weiterbildungsprüfungen der Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Deutschland. …

Mutterschutzgesetz: „Chef, ich bin schwanger!“
17.06.2015 – 11:15 | Kein Kommentar

Die meisten Handwerksbetriebe werden früher oder später mit der freudigen Botschaft, dass eine Mitarbeiterin schwanger ist, konfrontiert. Doch wie agiert man als Arbeitgeber in dieser Situation professionell? Was sind die ersten Schritte, die unbedingt eingeleitet …

Saarländische Familienunternehmer zur Hochschulpolitik: Sparen ja – aber richtig!
10.06.2015 – 09:50 | Kein Kommentar

Landesvorsitzender Wolfgang Herges: Unternehmen sind auf gut ausgebildete Nachwuchskräfte angewiesen
St. Ingbert. Anlässlich der Regierungserklärung von Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer fordert der Wirtschaftsverband DIE FAMILIENUNTERNEHMER Sparmaßnahmen mit Augenmaß im Bildungsbereich.

IHK-Handbuch: Wissenswertes über Praktika
03.06.2015 – 13:36 | Kein Kommentar

Ferienzeit ist auch Praktikumszeit: Seit 2011 bietet die IHK Kassel-Marburg auf ihrer Homepage das „IHK-Handbuch Praktikum“ zum kostenlosen Download an. Betriebe, die Praktika als eines der sinnvollsten Instrumente bei der Suche nach geeignetem Fachkräftenachwuchs (wieder-)entdeckt …

Sächsische IHK-Lehrstellenbilanz 2014 im Plus
03.06.2015 – 11:24 | Kein Kommentar

Per 31. Dezember 2014 registrierten die sächsischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Chemnitz, Dresden und Leipzig 10.049 neue betriebliche Lehrverträge. Das entspricht einem Plus von 2,9 Prozent oder 279 Ausbildungsplätzen gegenüber 2013.
In die Gesamtbilanz der …

„Schule – und was dann? – Berufswahl 2015“
01.06.2015 – 08:37 | Kein Kommentar
„Schule – und was dann? – Berufswahl 2015“

Die IHK Ostwürttemberg hat ihre Broschüre „Schule – und was dann – Berufswahl 2015“ mit neuem Layout herausgegeben. Seit Jahren ist dieser regionale Leitfaden ein sehr begehrtes Nachschlagewerk bei der Berufsorientierung und dem Bewerbungsprozess von …

Höhere Einkommen und bessere Aufstiegschancen
01.06.2015 – 07:58 | Kein Kommentar
Höhere Einkommen und bessere Aufstiegschancen

Weiterbildung zahlt sich aus – das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) bei Absolventen von IHK-Weiterbildungsprüfungen. Von den 180 Teilnehmern der Studie aus der Region Stuttgart – darunter Meister, …

IHK-Tag der Berufsorientierung an der Freien Waldorfschule in Mannheim-Neckarau
29.05.2015 – 11:30 | Kein Kommentar
IHK-Tag der Berufsorientierung an der Freien Waldorfschule in Mannheim-Neckarau

Ausbildung macht Spaß – je mehr man gibt, desto mehr bekommt man zurück
Mannheim. In der Waldorfschule wird praktisches Arbeiten schon früh und intensiv mit den klassischen Lehrinhalten verknüpft. Das dient nicht allein dem Konzept der …

In Dortmund, Hamm und Kreis Unna fehlen 9.000 Fachkräfte
29.05.2015 – 10:40 | Kein Kommentar
In Dortmund, Hamm und Kreis Unna fehlen 9.000 Fachkräfte

IHK empfiehlt Unternehmen mit Aus- und Weiterbildung gegenzusteuern
Den Unternehmen in den Städten Dortmund, Hamm und dem Kreis Unna werden im laufenden Jahr insgesamt rund 9.000 Fachkräfte fehlen. Das belegen die aktuellen Zahlen des IHK-Fachkräftemonitors, einer …

Wirtschaftsjunioren Saarland – ein starker Verband
28.05.2015 – 08:38 | Kein Kommentar

Die Wirtschaftsjunioren Saarland (WJS)  haben die veröffentlichten Pläne der Landesregierung zur Ingenieursausbildung im Saarland scharf kritisiert. „Die eigenständige Mechatronik an der Uni abzuschaffen, wäre für die Saarwirtschaft eine fatale Entscheidung! Saarländische Unternehmen würden damit in …

Über 1.000 Auszubildende auf der Zielgeraden
27.05.2015 – 13:37 | Kein Kommentar

Jede Berufsausbildung hat das Ziel, Kenntnisse und vor allem Fertigkeiten zu erwerben. Dies geschieht derzeit im IHK-Bezirk Schwerin in 145 Ausbildungsberufen. In diesen Tagen stellen sich 1.151 Prüflinge den Facharbeiterprüfungen.

Bachelor und Meisterbrief auf gleicher Stufe
08.05.2015 – 12:42 | Kein Kommentar

Durch den ab jetzt in Meisterbriefen vorhandenen Hinweis, dass der Abschluss im Deutschen (DQR) sowie Europäischem (EQR) Qualifikationsrahmen dem Niveau 6 entspricht, ist ab sofort für jeden offensichtlich, dass akademische und berufliche Bildung  den gleichen …

Vorsicht bei Stellenausschreibungen für Berufseinsteiger
08.05.2015 – 12:30 | Kein Kommentar

Ein Bewerber kann auch dann wenn er keine Chance auf die Stelle hatte, bis zu drei Monatsgehälter geltend machen, wenn er aufgrund der ethnischen Herkunft, des Alters oder des Geschlechts diskriminiert wurde.
Einen „Berufseinsteiger“, oder jemanden …

Rückforderung des Meister-BAföG rechtswidrig
08.05.2015 – 12:21 | Kein Kommentar

Bisher war es, der für die Bewilligung von Meister-BAföG zuständigen Behörde, möglich selbst dann die gezahlten Förderungsleistungen zurückzufordern, wenn der Schüler durch seinen Arbeitgeber nicht für den Unterricht freigestellt wurde. Lediglich durch Krankheit oder Schwangerschaft …

Was es bei Minijobs zu beachten gibt!
08.05.2015 – 12:21 | Kein Kommentar
Was es bei Minijobs zu beachten gibt!

Auch Handwerksbetriebe beschäftigen 450-Euro-Kräfte. Doch es gibt strenge Vorgaben zu beachten.

Folgende fünf Punkte sollten Sie bei Arbeitsverträgen mit Minijobbern beachten, um drohende Nachzahlungen zu vermeiden:
1. Abwälzen
Als Arbeitgeber ist es erlaubt, den 450-Euro-Kräften, die zweiprozentige Lohnsteuerpauschale …

Gefragte Meister
23.02.2015 – 13:05 | Kein Kommentar

Für den höchsten Abschluss im Handwerk qualifizieren sich seit drei Jahren wieder mehr Gesellen. 2014 schlossen 777 Handwerker die Prüfung zum Meister des Handwerks mit Erfolg ab. Und Handwerksmeister haben ausgezeichnete Berufschancen. Wahrscheinlich mehr, als …

Handwerk bringt Kreativität und Freiraum
10.02.2015 – 15:23 | Kein Kommentar

Für viele ein Traumberuf mit Karrierechancen
Handwerker arbeiten kreativ, haben gute Aufstiegschancen und pflegen eine besondere Beziehung zu den Produkten, die sie herstellen oder bearbeiten. Dass sich trotzdem zu wenige Jugendliche für eine Lehre als Bäcker, …

Emotionsgeladener TV-Spot des Handwerks appelliert an Nachwuchs: „Pack mit an.“
25.08.2014 – 10:36 | Kein Kommentar
Emotionsgeladener TV-Spot des Handwerks appelliert an Nachwuchs: „Pack mit an.“

Das Handwerk bietet vielfältige Karrierechancen. Trotzdem bleiben viele Stellen zum Start des Ausbildungsjahres unbesetzt. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks e. V. und alle Handwerksorganisationen gehen jetzt mit einem leidenschaftlichen, überraschenden TV-Spot im deutschen TV sowie …

Setzen Sie ihre Fortbildungskosten ab
13.06.2014 – 07:56 | 2 Kommentare

Wer sich im Handwerk technisch auf dem neuesten Stand halten möchte, damit er seine Leistungen auf dem technisch aktuellen Niveau für seine Kunden anbieten kann, der bildet sich stets und ständig fort. Dabei lassen sich …

Späte WM-Spiele: So können Mitarbeiter trotzdem mitfiebern
22.05.2014 – 14:17 | Kein Kommentar
Späte WM-Spiele: So können Mitarbeiter trotzdem mitfiebern

In knapp drei Wochen steht die Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien an. Millionen Deutsche werden wieder die Spiele der Nationalmannschaft verfolgen. Einziges Problem: Die Anstoßzeiten.
Durch die Zeitverschiebung starten einige WM-Spiele nämlich erst nachts. Ist dies ein …

Jeder Dritte Handwerker fehlt nie
19.05.2014 – 11:14 | Kein Kommentar
Jeder Dritte Handwerker fehlt nie

Hanwerkliche Arbeit kann mitunter sehr anstrengend sein und dem Körper viel abverlangen. Trotzdem hatten 38 Prozent der Mitarbeiter im letzten Jahr keine krankheitsbedingten Fehlzeiten, wie eine Analyse der IKK Classic ergab.
Die meisten Handwerker arbeiten in …

Projekt „Inklusion“ im Handwerk
28.04.2014 – 12:31 | Kein Kommentar
Projekt „Inklusion“ im Handwerk

Betriebe übernehmen nicht nur gute Lehrlinge, sondern zeitgleich gesellschaftliche Verantwortung indem sie Chancen für junge Menschen schaffen. Christian Jakobitz ist seit Februar 2014 für das Projekt „Inklusion“ in der Handwerkskammer Cottbus aktiv. Im Interview spricht …

Frauenanteil im Handwerk steigt
24.04.2014 – 17:02 | Kein Kommentar
Frauenanteil im Handwerk steigt

 
 
 
 
 
Wie auch in vielen anderen, früher von Männern beherrschten Branchen, gibt es auch im Handwerk einen klaren Wandel zu erkennen. Waren bis vor einigen Jahren ausschließlich Männer in handwerklichen Betrieben angestellt, kann man beobachten wie …

So kommt man an qualifizierte Studienabbrecher
23.04.2014 – 16:18 | Kein Kommentar
So kommt man an qualifizierte Studienabbrecher

Studienabbrecher sind im Handwerk willkommen, besonders als Führungsnachwuchs. Doch wie kommt man an sie ran – und was wollen sie? Weiterlesen…

Arbeitsfeld Handwerk: Ausbildung vor dem Studium?
22.04.2014 – 14:44 | Kein Kommentar
Arbeitsfeld Handwerk: Ausbildung vor dem Studium?

Nach Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) entscheiden sich zu viele junge Deutsche für das Studieren. Viele Ausbildungsplätze bleiben dagegen unbesetzt. Der Trend in der Jugend um jeden Preis zu studieren sei …

Steigende Zahl an Abiturienten im Handwerk
15.04.2014 – 16:46 | Kein Kommentar
Steigende Zahl an Abiturienten im Handwerk

Waren es früher zumeist die Absolventen von Hauptschulen die sich für eine Ausbildung im Handwerk entschieden, sind es heute immer mehr Abiturienten und auch Realschulabsolventen. Die Entwicklung der letzten zehn Jahre macht deutlich, dass die …

Branchencheck: Willkommen im Handwerk
09.04.2014 – 15:53 | Kein Kommentar
Branchencheck: Willkommen im Handwerk

Das Handwerk lebt von Ideen, die direkt in die Tat umgesetzt werden können. Viele der Produkte, die uns im Alltag umgeben, werden von Handwerkern hergestellt. Ob technisch oder kreativ begabt, wer Lust auf einen Beruf …

Unbesetzte Lehrstellen, suchende Schulabgänger
09.04.2014 – 10:53 | Kein Kommentar
Unbesetzte Lehrstellen, suchende Schulabgänger

Eigentlich eine vollkommen widersprüchliche Situation und doch Realität: Im letzten Jahr waren nach dem jüngsten Berufsbildungsbericht mehr als 33 000 Lehrstellen unbesetzt. Trotzdem ist die Zahl der Jugendlichen gestiegen, die keinen Ausbildungsplatz bekommen.
Wie kann das …

Abbau der Ausbildungsplätze im Handwerk
04.04.2014 – 12:31 | Kein Kommentar
Abbau der Ausbildungsplätze im Handwerk

Die Ausbildungsplätze im Handwerk haben sich 2013 um 3,5 Prozent verringert, es droht auch für die kommenden Jahre ein durchgehender Rückgang der Schulabgänger. Im Oktober 2013 wurden noch 13500 unbesetzte Ausbildungsplätze von den Handwerkskammern angeboten. …